Die 2 besten Container Bücher

Skalierbare Container-Infrastrukturen

  • Sehr umfassendes Buch über Container
  • Alles wird genauestens erklärt.
  • Über 1300 Seiten 

Schaue dir auch meinen Artikel über VMware Bücher an

Benutze dieses Buch, um mehr über Container und ihre Infrastrukturen zu verstehen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Skalierbarkeit, was gerade für große Projekte sehr praktisch ist, vor allem wenn man in Richtung Zukunft schaut.

 Der Inhalt besteht aus über 1300 Seiten in welchen dir alle wichtigen Konzepte rund um Container erklärt werden und du somit ein tief greifendes Verständnis bekommen wirst.

  Dafür ist der Preis allerdings auch relativ hoch, was bei diesem Umfang allerdings verständlich ist.

Los geht es mit der Frage, warum du einen Container überhaupt benutzen solltest. Gibt es wirklich Anwendungsfälle oder ist es nur ein    vorübergehender Hype. danach geht es auch schon los mit den ersten Strategien und du wirst sehen, wo genau du die Container einsetzen kannst. Dabei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, weshalb gerade der Anfang schon viele wichtige Informationen für später bereitstellt.

 In den nächsten Themen wirst du lernen was für engines es gibt und auch welche Micro Services du benutzen kannst. Später geht es dann auch zu Cluster und deren Ressourcen und zum Schluss lernst du auch noch was über die Sicherheit, welche natürlich nicht vernachlässigt werden darf. 

Als Fazit lässt sich dieses Buch nur empfehlen, da es viele wichtige Informationen bereitstellt und sie dir auf eine einfache und gute weiße erklärt. Dabei werden viele Bilder verwendet und alles unverständliche wird bis ins kleinste Detail auf einfache Weise dargestellt.

Docker: Das Praxisbuch für Entwickler

  • Lerne Docker für  Container.
  • Alles Wichtige rund um Docker ist mit dabei.
  • Über 400 Seiten Inhalt. 

Schaue dir auch meinen Artikel über Vim Bücher an

Um deine Container effektiv zu erstellen, brauchst du natürlich auch eine Software, welche dich dabei unterstützt. Genau aus diesem Grund gibt es Docker, welches für Container Anwendungen benutzt wird. Dieses Buch behandelt in über 400 Seiten alle Vorteile von Docker und wie du sie für deine Container anwenden kannst.

 Dabei wirst du generell eine Menge über Container lernen,  welche du später auch für andere Anwendung anwenden kannst, welche für Container sind. Somit bietet es einen guten Einstieg und eine Menge an Praxiswissen, welches du einsetzen kannst.

Am Anfang wirst du erstmal die grundlegenden Konzepte von Docker kennenlernen und dazu auch schon die ersten Kommandos und wie du diese einsetzt. Gerade am Anfang musst du gut aufpassen, da dies der Grundstein für alles spätere ist.

 Danach geht es auch schon weiter mit der Sicherheit, welche bei Container einen großen Stellenwert besitzt, da du nicht willst, dass diese angreifbar sind.

 Auch  Datenbanksysteme und Programmiersprachen kommen vor. Hier besitzt du natürlich ein Vorteil, wenn du  dich bereits mit Datenbanken auskennst. Auch wenn dies allerdings nicht zutrifft, stellt dies kein Problem dar, da der Autor alles sehr leicht erklärt.

 Als Fazit lässt sich also sagen, dass sich dieses Buch auf jeden Fall lohnt, wenn du etwas in Richtung Container lernen willst. Es bietet dir eine Menge an Inhalten und besitzt einen vernünftigen Preis.

Leon

Hey, Ich heiße Leon und in meiner Freizeit liebe ich es Bücher zu lesen. Nicht jedes Buch wird zu dir passen, deshalb helfe ich dir bei deiner Auswahl mit den besten Büchern :)

Letzte Artikel