Die 2 besten BlueJ Bücher

Java lernen mit BlueJ

  • Von den Autoren von BlueJ
  • Über 600 Seiten.
  • Lerne Java von Grund auf

Schaue dir auch meinen Artikel über Java Bücher an.

Java ist nicht gerade die leichteste Programmiersprache, weshalb es hier hilfreich sein kann, eine Hilfe zu bekommen, in Form einer Programmierumgebung names BlueJ. Damit du diese allerdings auch effektiv nutzen kannst, gibt es dieses Buch, welches dir Schritt für Schritt alle wichtigen Funktionen zeigen wird und dich dabei in Java einführt.

 Interessant ist hierbei, dass die Autoren des Buches auch die Entwickler der Umgebung sind, was natürlich ein großer Vorteil ist, da diese Person, sich bestens damit auskennen.

 in dem Inhalt werden dir sowohl leichte als auch schwierige Optionen von  Java gezeigt. Los geht es hierbei mit variablen, mit welchem du schon kleine Rechnungen durchführen kannst. So z.b. kannst du zwei Zahlen zusammenrechnen.

Des Weiteren geht es dann auch schon los mit Objekten, welche für deine meisten Projekte die Grundlage bilden werden. Dies ist daher so, da Java objektorientiert ist, und sich darin auch stark orientiert.

 Später geht es dann noch weiter mit etwas  komplizierteren Techniken, in denen du z.b. etwas über die Vererbung erfährst,  welche eine gute Ergänzung zu den Objekten ist.

 Zusammenfassend bietet dieses Buch eine Menge an Informationen und Hilfen, welche dir bei der Java-Entwicklung helfen werden. Dabei besitzt das Buch über 600 Seiten,  in welchen du mit BlueJ alles Wichtige lernst.

Einführung in Java mit BlueJ

  • Leichte Einführung in Java mit  blue J
  • Viele Aufgaben mit Lösungen.
  • Über 600 Seiten.

Schaue dir auch meinen Artikel über SQL Bücher an.

Auch wenn das Buch schon etwas veraltet ist, so ist das Wissen noch sehr gut zu gebrauchen. Das Buch ist  speziell an Anfänger gerichtet, welche Java durch BlueJ lernen wollen. Aus diesem Grund, wirst du viele Grundlagen durch schöne Aufgaben vermittelt bekommen, sodass du diese effektiv lernst.

Los geht es natürlich mit der Installation von BlueJ und dann auch schon  mit den ersten Schritten, in welchem du etwas über Variablen lernen wirst. Um mit diesen noch etwas mehr zu spielen, wird als Nächstes die Bedingungen vorgestellt und dann auch schon die Schleifen. Somit besitzt du schon ein recht solides Grundverständnis, welches du in den meisten Programmiersprachen einsetzen kannst.

 Insgesamt ist das Buch sehr gut gelungen, vor allem wenn du ein Einsteiger bist, da es dich an die Hand nimmt und es viele Möglichkeiten gibt, alles über Java zu lernen. Gerade mit der Kombination von Java und BlueJ ist es dem Autor gelungen das Ganze verständlich zu erklären, weshalb ich dieses Buch mehr als geeignet sind.

 Insgesamt besitzt es über 600 Seiten, was durchaus zeigt, wie komplex es ist, und natürlich auch, dass sich der Autor für jedes Thema Zeit nimmt, es dir genau zu erklären. Dabei stimmt auch der Preis, welcher noch relativ niedrig ist.

Leon

Hey, Ich heiße Leon und in meiner Freizeit liebe ich es Bücher zu lesen. Nicht jedes Buch wird zu dir passen, deshalb helfe ich dir bei deiner Auswahl mit den besten Büchern :)

Letzte Artikel